Blumenwelt

Blumenwelt

26 Januar 2014

Zwei Seiten einer Medaille

Ich habe mal wieder ein Rad gemacht. Wie so oft nicht auf beiden Seiten gleich.


Und das hier sind meine Winterhühner. Das linke sollte eingentlich eine Blumenperle mit Emailleschicht zum Durchgucken werden....
Es hat also Blümchen gefressen und die sind jetzt in seinem Bauch.
Lasst es euch gut gehen da draußen in der verschneiten Welt. 
Das mit dem Schnee darf jetzt gerne so ca. zwei Wochen weitergehen. Aber dann ist es genug, oder?
Liebe Grüße von Iris

Kommentare:

  1. Sehr süß, die beiden Schneehühner!! Pass auf, das sie nicht einfrieren.
    VG Mone

    AntwortenLöschen
  2. Ja, genau - zwei Wochen, nicht länger. Bin ich auch dafür! :0) Wohl auch die entzückenden Blümchenhühner, nehme ich an?
    Das ist doch schön, dass die Räder nicht auf beiden Seiten gleich sind, oder? So kann man sie wenden, und erhält einen neuen look.
    Liene Grüße, Michi
    p.s.: schön hier wieder etwas zu lesen von Dir! :0)

    AntwortenLöschen

So fing alles an

So fing alles an
Diese Perlen sind bei einem Vhs-Kurs an einem Dosenbrenner entstanden. Das war kurz nach Ostern 2009.