Blumenwelt

Blumenwelt

24 Juni 2013

JC Herrell

Letztes Wochenende durfte ich an einem tollen Kurs teilnehmen. Ich fuhr mit einer lieben Perlenfreundin gemeinsam nach Ratingen zu Iris Schäfer in die "Galerie des Wahnsinns" Dort erwartete uns an zwei Tagen ein tolles Kursprogramm in dem uns JC Herrell zeigte, was man alles mit Emaille auf Perlen anstellen kann.
JC ist eine supernette Person und eine tolle Lehrerin. Hier zeige ich euch die Perlen, die ich an den zwei Kurstagen gemacht habe:

Als ich gestern nach Hause kam, räumte ich erst einmal meinen Arbeitsplatz ein wenig auf und suchte dann die Emaille heraus, die ich irgendwann einmal gekauft hatte. Daraus entstanden dann diese Perlen:
Es macht einfach Spaß, mit diesen neuen Möglichkeiten zu spielen.

Liebe Grüße an euch alle da draußen!

Kommentare:

  1. Wow Iris, die sehen echt Super aus!
    Nein, ich bin gaaaar nicht neidisch,daß Du sowas kannst ;-).
    Freu mich auf weitere Bilder zu dem Thema.
    LG Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Nööö, ich auch nicht ;-)
    Die sind echt toll geworden!!!
    LG MOne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Iris,
    ganz ganz toll, besonders gefallen mir die drei, die Du dann in Ruhe zu Hause gedreht hast.
    Ich freue mich auch, dass es mit der Fahrgemeinschaft geklappt hat.
    Viel Spaß weiterhin beim experimentieren.
    Viele liebe Grüße
    Isa

    AntwortenLöschen

So fing alles an

So fing alles an
Diese Perlen sind bei einem Vhs-Kurs an einem Dosenbrenner entstanden. Das war kurz nach Ostern 2009.